Werkzeugsymposium des FDPW

12. Wernesgrüner Werkzeugsympossium

Präzisionswerkzeuge Wurzen wird auch diesmal wieder am Werkzeugsymposium teilnehmen. Natürlich nicht als Aussteller und auch nicht als Vortragender, sondern diesmal nur um die neuesten Informationen und Anregungen über die für die Werkzeugfertigung relevanten Themen aus erster Hand zu erfahren. Das Symposium hat sich zu einer echten Fachtagung und Wissensplattform entwickelt, und das Hersteller - übergreifend und auf neutralem Boden. Dabei gibt es viele Gelegenheiten, um mit den anwesenden Branchen - Experten oder Kollegen ins Gespräch zu kommen.

Seit 2020 unter neuer Führung:

Das 11. Werkzeugsymposium startete im Januar 2020 das erste Mal unter der Leitung des FDPW. Der FDPW kümmert sich wie kein anderer um die Weiterentwicklung der Werkzeuge - Branche und der Zukunft des Berufsbildes des Präzisionswerkzeugmechanikers. Der FDPW ist unter anderem Ansprechpartner wenn es um die Möglichkeiren der beruflichen Ausbildung und Weiterbildung geht.
Das Werkzeugsymposium ist in einer Reihe von Veranstaltungen sinnbildlich der „Netzwerkknoten“, der alle wichtgen Partner und Unternehmen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Industrie und Handwerk einmal im Jahr zu den wichtigsten Themen der Branche zusammenführt und den intensiven Austausch fördert. Eine so spannende Mischung von Vorträgen aus Wissenschaft, Technologie und Anwendungstechnik zum Thema Präzisionswerkzeuge gibt es nur in Wernesgrün. Zum 12. Geburtstag wünscht PWWU alles Gute!

DIE Fachtagung rund um das Thema Werkzeuge, Herstellung und Service

Zur Info: Das Wernesgrüner Werkzeugsymposium, ist eine Fachtagung mit Vorträgen rund um das Thema Werkzeugherstellung und die Welt der Schleiftechnik. Die Veranstaltung wurde im Jahr 2009 durch die enge Zusammenarbeit der Unternehmen Feinmechanik Michael Deckel GmbH, Oelheld GmbH, Zoller GmbH, Vomat und ISBE geboren. Dabei stellen die Ansprechpartner unter anderem neue Projektergebnisse der Branche vor. Hersteller, Partner und Lieferanten aus der Welt der Schleiftechnik präsentieren dem Besucher in einer kleinen Galerie auf dem Wernesgrüner Werkzeug-Symposium zusätzlich noch ihre neuesten Produkte. Dazu gehören Maschinen und Werkzeuge zum Schleifen oder zum Messen und dazugehöriger technischer Support. Außerdem werden dem Teilnehmer und Besucher dort die neuesten Informationen zu den Möglichkeiten moderner Technologie und Software gezeigt. Zu den Besuchern gehören Teilnehmer aus der Industrie und der Fertigung genauso wie Partner aus dem Handwerk, der Berufsbildung oder die Presse.

Zu Erinnerung: Beim 9. Wernesgrüner Werkzeugsymposium wurde Präzisionswerkzeuge Wurzen als der Innovativste, Nachhaltigste und Beste Werkzeugschärfbetrieb mit der Goldenen Schleifscheibe ausgezeichnet.

 

INFO: Bei PWWU werden verschiedene Metallsägeblatt-Typen werden  gefertigt und stehen in vielen unterschiedlichen Zähnezahlen bei pwwu24.de ab Lager bereit

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.