PWWU erfolgreich auf der Intec 2017

Präzisionswerkzeuge Wurzen hat sich auf der diesjährigen Intec, der internationalen Fachmesse für Werkzeugmaschinen, Fertigungs- und Automatisierungstechnik vom 7.-10. März 2017 mit einem eigenen Messestand auf einer Fachmesse präsentiert.

PWWU-Gebietsverkaufsleiter Kay Najdek und Anwendungstechniker Falk Wolf haben den Messerstand betreut und zeigten sich mit der Besucherresonanz zufrieden. „Besondere Beachtung haben unsere Fräser zur Aluminium-Trockenbearbeitung gefunden. Mit diesen Werkzeugen sind wir unseren Wettbewerbern immer noch ein ganzes Stück voraus. Aber auch unsere Profilwerkzeuge waren immer wieder Thema.“ sagt Kay Najdek. Falk Wolf überraschten die vielen Nachfragen zum PWWU-Schleifdienst: „Ich habe viele Gespräche zur Fertigung unserer eigenen Schaftfräser, und Metallkreissägeblätter geführt. Meist ging es dabei um Sonderlösungen. Die „Werkzeuge von der Stange“ findet man überall. Aber wenn z.B. Bohrer  geschärft  und mit speziellen anwendungsgerechten Geometrien versehen werden sollen, dann sind die Anwender bei PWWU genau richtig.“

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Gratulation

    Weiterhin viel Erfolg und Spaß beim tüfteln und weiterentwickeln
    Gruß aus dem Ruhrgebiet