Handreibahle 5 H8 HSS DIN 208 gerade

Handreibahle 5mm H8 HSS DIN 208 gerade pwwu24.de
14,90 € * 24,60 € * (39,43% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-2 Werktage

  • S10460.1
Handreibahle 5mm H8 HSS Reibahle 5 H8 DIN 208 gerade LAGERABVERKAUF: Nur noch eine geringe... mehr
Produktinformationen "Handreibahle 5 H8 HSS DIN 208 gerade"

Handreibahle 5mm H8 HSS Reibahle 5 H8 DIN 208 gerade

LAGERABVERKAUF: Nur noch eine geringe Anzahl an Handreibahlen vorrätig!
Unbenutzte Handreibahlen aus Lagerauflösung. Die Handreibahlen können geringe Lagerspuren sowie leichten Verfärbungen aufweisen.

Produktbeschreibung Handreibahle 5mm H8 HSS

  • Durchmesser: 5 mm
  • Toleranz: H8
  • Länge: 105 mm
  • Schaft Durchmesser: 5 mm
  • Vierkant: 3,6 mm
  • Ausführung: gerade
  • Zähnezahl: 6
  • Qualität: HSS
  • Hersteller: JAL
  • Norm: DIN 208
  • Verwendung: für Durchgangslöcher
  • empfohlenes Untermaß der Bohrung vor dem Reiben: 0,1 - 0,2 mm
  • empfohlener Bohrungsdurchmesser vor dem Reiben: 4,8 - 4,9 mm

Passungsdaten 5 H8 für die Innenpassfläche der Bohrung

  • Grundtoleranz: IT = 18 µm
  • Lage Grenzabmaß: EI = 0 µm
  • oberes Abmaß: ES = 18 µm
  • unteres Abmaß: EI  = 0 µm
  • Höchstmaß: GoB = 5,018 mm
  • Mindestmaß: GuB = 5,000 mm
  • Maßtoleranz: TB = 18 µm

pwwu24-Shop-Lexikon: Hätten Sie's gewusst? Reiben mit der Handreibahle

Reiben zählt zu den Feinbearbeitungsverfahren und dient zur Verbesserung der Qualität der Bohrung. Dabei können aber Lagefehler und Formfehler nicht beeinflusst werden. Hinsichtlich dr Kinematik entspricht das Reiben mit der Handreibahle entsprechend dem Aufbohren mit geringen Spandicken. Die Schneiden der Reibahlen können dabei achsparallel oder schraubenförmig angeordnet sein. Bohrungen mit Nut werden mit schraubenförmigen Handreibahlen gerieben. Denn dadurch ist die Gefahr des Verkantens geringer.

Bei Handreibahlen wird als Schneidstoff vorwiegend Werkzeugstahl, des Weiteren Schnellarbeitsstahl oder HSS verwendet. Leistungssteigerungen sind dazu auch beim Reiben durch den Einsatz einer beschichteten Handreibahle möglich.

Üblicherweise werden Handreibahlen aber mit gerader Zähnezahl hergestellt. Dabei liegen sich jeweils zwei Schneiden gegenüber. Die Bestimmung des Durchmessers wird hierdurch wesentlich erleichtert. Um ferner das Auftreten von Rattermarken durch Ratterschwingungen zu verhindern, wird eine ungleiche Teilung der Abstände der Schneiden gewählt. Diese wiederholt sich genauso nach dem halben Umfang.

Durch Reiben erreichbare Bohrungsqualitäten sind dabei IT7 und besser. Übliche Untermaße in Abhängigkeit vom Bohrungsdurchmesser sind des Weiteren in folgender Tabelle aufgeführt:

Durchmesser in mm

2

2 – 12

16 – 80

100

Untermaße in mm

0,05

0,1 - ,02

0,3 – 0,4

0,5

Weiterführende Links zu "Handreibahle 5 H8 HSS DIN 208 gerade"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Handreibahle 5 H8 HSS DIN 208 gerade"
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen